19.02. Jüdischer Widerstand in Bialystok, 1941-43

Feministisches Kiezcafé am MIttwoch, 19.02.

* geöffnet ab 16 Uhr
* ab 17 Uhr vegane Küfa
* 18 Uhr: Input und audiovisueller Abend zum jüdischen Widerstand gegen die deutschen Besatzer_innen in Bialystok 1941-1943

[wie immer flint-only]

 

Posted in General | Comments Off on 19.02. Jüdischer Widerstand in Bialystok, 1941-43

05.02. “Theoretische Arbeit und Geschlechterverhältnis” (Vortrag)

Theoretische Arbeit und Geschlechterverhältnis

Vortrag von Anna Anders

Die Referentin geht der Frage nach wieso das Geschlechterverhältnis so unausgewogen ist, wenn es um theoretische Arbeit geht. Sei es in der Uni, bei Vorträgen und Diskussion oder beim linken Lesekreis. Was hemmt Frauen* daran sich in die theoretische Arbeit zu stürzen? Wieso brauchen wir überhaupt Theorie? Welche Probleme gibt es vielleicht von Seiten der Theorie selbst und was ist ein „intellektueller“ Habitus? Und was hat das alles mit Reproduktions- und Produktionssphäre und dem Subjekt – Objekt – Verhältnis zu tun?

Aus einer theoretisch-praktischen Perspektive wird sich diesen Phänomenen und Fragen genähert, „mensplaining“ und „hepeating“ erklärt und im Anschluss daran praktische Vorschläge für die Verbesserung der Situation diskutiert. Der Vortrag versteht sich als Teil der feministischen Theoriebildung und möchte vor allem Frauen* ermutigen sich kritisch mit Theorie auseinanderzusetzen. Unterfüttert wird das Ganze mit teils lustigen, teils traurigen Beispielen aus 10 Jahren praktischer Erfahrung mit theoretischer Arbeit.

Frauen*/Männer* steht für all jene, die sich in diesen Kategorien verorten und/oder die in solche gesteckt werden.

Mittwoch, 05.02., 18 Uhr

ab 16 Uhr: Café

Posted in General | Comments Off on 05.02. “Theoretische Arbeit und Geschlechterverhältnis” (Vortrag)

22.01.2020

Workshop – Transformative Justice

Ein Austausch und gemeinsame Bildung über das alternative Gerechtigkeitskonzept.
Der Fokus liegt auf Prävention und Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt.

ab 16 Uhr Café, um 17 Uhr beginnt der Workshop (Laufzeit ca. 3h, keine Voranmeldung nötig)

Posted in General | Comments Off on 22.01.2020

08.01. Filmvorführung “Frauen bildet Banden – Eine Spurensuche zur Geschichte der Roten Zora”

Mittwoch, 08. Januar

15 Uhr – offenes Plenum
16 Uhr – Café
18 Uhr – Filmvorführung

“FRAUEN BILDET BANDEN – Eine Spurensuche Zur Geschichte Der Roten Zora ”

Die „Rote Zora“ war in den 1970er und 1980er Jahren eine militante Frauengruppe in der BRD, die sich klandestin organisierte. Entstanden ist die feministische Gruppe aus dem Kontext der Revolutionären Zellen. Ihre Aktivitäten richteten sich u.a. gegen die alltägliche Gewalt gegen Frauen, gegen Gen- und Reproduktionstechnologien, Bevölkerungspolitik und internationale Ausbeutungsbedingungen als Ausdruck patriarchaler Herrschaft. Von zentraler Bedeutung waren die Selbstermächtigung der FrauenLesben und der Bruch mit der zugeschriebenen Friedfertigkeit. Erzählungen von verschiedenen Zeitzeuginnen, Interviews mit einer Historikerin und ehemaligen Zoras lassen die Geschichte der „Roten Zora“ und der damaligen Frauenbewegung wieder lebendig werden. FrauenLesben aus anderen Ländern berichten über ihre Begegnungen mit dieser Politik.

Posted in General | Comments Off on 08.01. Filmvorführung “Frauen bildet Banden – Eine Spurensuche zur Geschichte der Roten Zora”

18.Dezember 2019

Am Mittwoch den 18. Dezember wollen wir ab 18 Uhr uns
gegenseitig unsere Lieblingslektüre vorstellen und uns darüber
austauschen. Vielleicht ist ja ein gutes Geschenk oder ein gutes Buch
dabei, dass eine über die anstrengenden Weihnachtstage rettet.
Bringt gern eure favorisierte Lektüre ob Buch oder Zeitschrift mit!
Wir freuen uns auf euch!

Posted in General | Comments Off on 18.Dezember 2019

Filmvorführung : ” GESCHENKT WURDE UNS NICHTS ” 04. Dezember 2019

Das feministische Kiezcafe* läd ein :

Filmvorführung : ” GESCHENKT WURDE UNS NICHTS “

Mi, 04. Dezember 2019

Der Film erzählt die Geschichte einer lebenslangen Emanzipation, die mit dem Befreiungskampf gegen den Faschismus begann. Annita “Laila” Malavasi und zwei ihrer Genossinnen, Gina “Sonia” Moncigoli und Pierina “Iva” Bonilauri, berichten davon, welche Bedeutung die Zeit der Resistenza für sie und viele andere Frauen hatte.
Als Partisanin “Laila” überbrachte sie Informationen, transportierte Waffen, bewegte sich zwischen den kämpfenden Einheiten und nahm selbst an Gefechten teil. Über ein Jahr kämpfte sie in den Bergen des Apennin gegen die deutsche Besatzung. Gleichzeitig musste sie sich als Frau gegenüber den Männern in den Bergdöfern und bei den Partisan*innen behaupten. Gegen Kriegsende gehörte Leila zu den wenigen weiblichen Kommandierenden im italienischen Widerstand.

Start: 18:00 Uhr
Wo: Simildenstr. 9, 04277 Connewitz

*FLTI only

Posted in General | Comments Off on Filmvorführung : ” GESCHENKT WURDE UNS NICHTS ” 04. Dezember 2019

Männer an den Herd, FLTI’s auf ins Feministische Kiezcafé!

Fehlt euch auch ein offener Raum, in dem wir gemeinsam Zeit verbringen, uns austauschen und auskotzen können? Habt ihr auch Bock auf Diskussion, miteinander zu streiten, dabei gleichzeitig solidarischen Rückhalt zu schaffen, gemeinsam feministische Perspektiven zu entwickeln oder einfach Spaß zu haben?
Wir wollen der Männerdominanz, vor allem an Orten wie Connewitz, etwas entgegensetzen:

Ab dem dem 04. Dezember 2019 startet

Das Feministische Kiezcafé*
Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat, ab 16 Uhr
Similde

Lasst uns Veranstaltungen organisieren, Ideen zusammenbringen und diese gemeinsam umsetzen. Das können sowohl Filmvorführungen, Vorträge, Workshops, als auch Diskussionen sein. Natürlich ist auch Platz für unsere Wut!

Es sind alle eingeladen,die an feministischer Auseinandersetzung interessiert sind. Niemand muss tausend Bücher gelesen haben. Wir wollen uns Dinge gemeinsam aneignen und voneinander lernen.
Über Patriarchat & Kapitalismus debattieren, uns über beschissene Alltagserfahrungen austauschen oder einen konkreten Plan ausarbeiten, wie wir das Matriarchat errichten – Lasst uns uns verbünden!

Kommt vorbei auf Limo, Kaffee und Kuchen!

Achtet auf Programmankündigungen: hier oder Flyer und Plakate.

*FLTI only

Posted in General | Comments Off on